AT - VERSANDKOSTENFREI AB €70

DE - VERSANDKOSTENFREI AB €100

VIENNAS FIRST COFFEE CONCEPT STORE

Come by & make happiness a Priority

BRÜH-REZEPTE LIEBEN WIR RÖSTUNGEN

Versand am Januar 30 2024, Artikel von Daniela Eigl

BRÜH-REZEPTE LIEBEN WIR RÖSTUNGEN

NEW YEAR - NEW COFFEE

Hallo ihr Lieben und schön, dass ihr hier vorbeischaut ;)

Im heutigen Blog-Beitrag erzählen wir euch ein wenig über unsere neuen LIEBEN WIR Kaffeeröstungen und geben euch gleich noch unsere Brührezepte dafür mit an die Hand. Damit es eben auch zuhause schmeckt wie vom Barista gebrüht.

Aber mal kurz zurück zum Anfang. Warum haben wir uns eigentlich dafür entschieden, einen neuen Weg in Sachen Kaffee einzuschlagen? Die alte Hausröstung war doch mega gut und hat euch und uns immer geschmeckt. True story! Dennoch haben wir uns gegen Ende des vergangenen Jahres dazu entschieden, unseren Hauptröster zu wechseln. Der Hauptgrund für diesen Schritt war folgender: Die SPECIALTY COFFEE SZENE ist so spannend und bringt gerade so viele neue und interessante Geschmacksrichtungen und Röstungen hervor. Das Barista Herz macht große Sprünge bei der Vielfalt an Sensorik-Erlebnissen. Mit den Menschen, die hinter unserem neuen Hauptröster WILDKAFFEE stecken, haben wir Partner gefunden, die in die gleiche Richtung wie wir blicken und keine Angst haben, Neues zu probieren. Es macht unglaublich viel Spaß zu experimentieren und immer wieder Neues kennenzulernen. Auch die Werte, die das Unternehmen WILDKAFFEE vertritt, gefallen uns sehr gut. So kennt das WILDKAFFEE TEAM zum Beispiel die meisten Kaffeebauern, von denen der Rohkaffee eingekauft wird, persönlich. Es werden regelmäßig Reisen zu den Kaffeeplantagen unternommen, um die gute Beziehung zu den Kaffeebauern zu pflegen und die Qualität des Rohkaffees direkt vor Ort zu kontrollieren. Vom hervorragenden Geschmack des Kaffees brauchen wir hier gar nicht erst sprechen. :) 

Wir sind sehr glücklich mit diesem Schritt und freuen uns auf eine lange und spannende Zusammenarbeit mit WILDKAFFEE.

Unsere beiden LIEBEN WIR Röstungen wurden sorgfältig für euch geröstet und wir könnten nicht zufriedener damit sein. Neben unserem Blend PEPE, gibt es außerdem als SPECIAL EDITION noch den Single Origin PHIL für euch.

PEPE ist der schokoladige Klassiker, der sich als cremiger Espresso, sowie als bodenständiger Filterkaffee eignet. Natural & gewaschen aufbereitet, überzeugt er mit den Geschmacksattributen von dunkler Schokolade, Kakaonibs, Pfirsich und Jasminblüte. PEPE ist ein 100% Arabica Blend aus Brasilien, Guatemala und Äthiopien. Ein voller Körper, sowie eine weiche, florale Note umspielen den Gaumen bei jedem Schluck.

PHIL ist der fruchtige Moderne, der sich als spannender Espresso, sowie als süffiger Filterkaffee eignet. Die Bohnen werden 48 Stunden lang anaerob fermentiert und im Anschluss natural zur Trocknung aufbereitet. Dadurch erhält diese helle Röstung einen komplexen und süßen Charakter. PHIL ist ein 100% Arabica Single Origin aus Äthiopien und bringt uns mit den Geschmacksattributen von Papaya, Mango, Rumrosine & Karamellbonbon den Sommer in die Tasse.

Und damit ihr unsere zwei neuen Röstungen auch zuhause bestmöglich brühen könnt, folgen hier die REZEPTE für Espresso und Filter vom Barista persönlich:

BRÜHREZEPT PEPE ESPRESSO:

  • Fülle 19g frisch gemahlenen PEPE in deinen Siebträger
  • Verdichte das Kaffeemehl gleichmäßig mit einem Anpressdruck von ca. 15kg (tampen)
  • Spanne den Siebträger in deine Maschine und starte sofort den Bezug
  • Bei einer PID Option wähle eine Temperatur von 93°C
  • Das Brühverhältnis Kaffee zu Wasser beträgt 1:2
  • Eine Extraktionszeit von 24sek wären ideal
  • Genieße deinen Espresso

 

BRÜHREZEPT PEPE FILTER (V60):

  • Wasser in Kettle auf 93°C erhitzen
  • Brühaufsatz (V60) & Server und Waage vorbereiten
  • Papierfilter & Brühaufsatz mit heißem Wasser vorspülen
  • 18g frisch gemahlenen PEPE (Mahlgrad ca. grob wie Kristallzucker) in den Filter geben
  • Kaffeemehl in langsamen, kreisenden Bewegungen mit 40ml Wasser aufgießen und bis 30sek warten (Blooming Phase)
  • Nach dem Blooming wie folgt weiter in kreisenden Bewegungen aufgießen: ab 30sek auf 130ml, ab 1:00min auf 210ml, ab 1:30min auf 300ml 
  • Der Brühvorgang sollte zwischen 2:30 - 2:45min beendet sein
  • Genieße deinen Filterkaffee

 

BRÜHREZEPT PHIL ESPRESSO:

  • Fülle 19g frisch gemahlenen PHIL in deinen Siebträger
  • Verdichte das Kaffeemehl gleichmäßig mit einem Anpressdruck von ca. 15kg (tampen)
  • Spanne den Siebträger in deine Maschine und starte sofort den Bezug
  • Bei einer PID Option wähle eine Temperatur von 94°C
  • Das Brühverhältnis Kaffee zu Wasser beträgt 1:2,2
  • Eine Extraktionszeit von 24sek wären ideal
  • Genieße deinen Espresso

 

BRÜHREZEPT PHIL FILTER (V60):

  • Wasser in Kettle auf 95°C erhitzen
  • Brühaufsatz (V60) & Server und Waage vorbereiten
  • Papierfilter & Brühaufsatz mit heißem Wasser vorspülen
  • 20g frisch gemahlenen PEPE (Mahlgrad ca. grob wie Kristallzucker) in den Filter geben
  • Kaffeemehl in langsamen, kreisenden Bewegungen mit 50ml Wasser aufgießen und bis 30sek warten (Blooming Phase)
  • Nach dem Blooming wie folgt weiter in kreisenden Bewegungen aufgießen: ab 30sek auf 120ml, 2. Aufguss auf 160ml, 3. Aufguss auf 200ml, 4. Aufguss auf 300ml (nach jedem Aufguss warten, bis Wasser vollständig durchgeflossen ist)
  • Der Brühvorgang sollte zwischen 2:30 - 2:45min beendet sein
  • Genieße deinen Filterkaffee

 

Diese Rezepte sind eine Empfehlung des Baristas. Sehr gerne könnt ihr natürlich auch mit den Angaben experimentieren und verschiedene Rezepte durchprobieren. Ihr werdet sehen, jeder Parameter hat direkten Einfluss auf das Endergebnis. 

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Brühen und Kosten und freuen uns wie immer über euer Feedback, Kommentare und Fragen.

Habt noch einen schönen Tag,

Dani

0 Kommentare

Ein Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare auf dem Blog werden vor der Veröffentlichung überprüft